Dr.Ing.Steinle - Ingenieurgesellschaft f. Abwassertechnik mbH

Herstellerunabhängige Planung von Abwasserbehandlungsanlagen für Kommunen und Industrie

Die Zielvorstellungen unserer Kunden in Verbindung mit Wirtschaftlichkeit, Kosten- und Termintreue haben bei unseren Planungen Priorität. Wir planen herstellerunabhängig und entwickeln eine fallspezifische Verfahrenstechnik für Ihre Anforderungen.

Fachplaner und Genehmigungsbehörden binden wir frühzeitig ein und beachten Randbedingungen, wie z.B. die Weiterführung des Betriebes im Sanierungsfall. Unsere Software ist auf neuestem Stand, 3-D-Pläne und Automatisierung der Schnittstellen zwischen Planung und LV-Erstellung wenden wir an. Bei der Realisierung sind wir als BOL und öBÜW tätig. Hier arbeiten wir mit Partnern vor Ort eng zusammen. In der Inbetriebnahmephase stehen wir beratend an Ihrer Seite.

Flache Hierarchien gepaart mit Erfahrung und solider Aus- und Weiterbildung ermöglichen eine zügige und qualitative Bearbeitung Ihres Projektes.

Referenzprojekte

Folgende Referenzprojekte bieten wir Ihnen für einen ersten Eindruck an. Wenn Sie spezielle Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Zentralkläranlage Jena
Belüftungstechnik
Dr.-Ing. Steinle – Ingenieurgesellschaft für Abwassertechnik GmbH - Kommunale und industrielle Abwasser- und Schlammbehandlung
» zum PDF
UBA-Abschlussbericht
Kläranlage Meitingen-Ostendorf
Sanierung Faulung
Dr.-Ing. Steinle – Ingenieurgesellschaft für Abwassertechnik GmbH - Kommunale und industrielle Abwasser- und Schlammbehandlung
» zum PDF
Kläranlage Bergheim
Neubau Gesamtanlage als SBR
Dr.-Ing. Steinle – Ingenieurgesellschaft für Abwassertechnik GmbH - Kommunale und industrielle Abwasser- und Schlammbehandlung
» zum PDF